Familienbuch Euregio

Alfred Pingel
* Hagen / Westfalen    + 21.09.1989 Würselen
Hubertine Capellmann
* 04.10.1918 rk Würselen-Morsbach    + 23.11.2012 Würselen
Berti Capellmann; Hubertine Theresia Capellmann 
Berti Pingel geb. Capellmann ist eine der besten deutschen Tennisspielerinnen. 1937 war sie bereits westdeutsche Tischtennismeisterin. Dreimal war sie deutsche Meisterin im Doppel und 1953 deutsche Meisterin im Einzel. 
Ab Mitte der 1980er Jahre gewann sie mehrere deutsche Meisterschaften in nationalen und internationalen Seniorenturnieren. 
1984 und 2002 verlieh ihr die Stadt Aachen das Karlssiegel für ihre Erfolge im Tennis und Tischtennis. 
[Todesanzeige] Hubertine (Berti) Pingel, *04.10.1918, gestorben am 23.11.2012
Eltern: Gottfried Capellmann und Theresia Dahmen
Berti Capellmann, Urkunden aus den Anfängen ihrer Karriere
Medaillien von Berti Pingel
Wohnhaus Familie Capellmann, Würselen, Bahnhofstraße 134
Todesanzeige Berti Pingel
Berti Pingel- ein Leben für den Sport
Link: Berti Capellmann in Wikipedia
41 Seiten in der Fotogalerie

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=1193
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben