Familienbuch Euregio

Erich Nathan
* 28.10.1914 jd Hilden    + 30.09.1944 Arnhem
[Geschichtswerkstatt] Erich Nathan, *28.10.1914 Hilden; Sohn von Albert Nathan und Henriette Schlächter; 1937 Emigration in die USA mit Hilfe eines Affidavits seines in Pittsburgh lebenden Onkels Sol Loeb; im Januar 1942 zur US-Army eingezogen, am 30.09.1944 bei Arnheim durch deutsche Artillerie tödlich verwundet, in Maastricht bestattet. 
Opfer der Kriege
Eltern: Albert Nathan und Henriette Schlächter

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=143761
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben