Familienbuch Euregio

Johann Peter Hebel
* 10.05.1760 ev Basel    + 22.09.1826 Schwetzingen
Beruf: Pfarrer, seit 1791 Gymnasiallehrer und Schulleiter in Karlsruhe, Prälat der ev. Landeskirche, Abgeordneter des Badischen Landtags und Dichter. 
[Zwiebelberg] am 10.05.1760 wurde in Basel Johann Peter Hebel, Sohn des Leinenwebers und Dienstknecht Johann Jakob Hebel und der Bauerntochter und Dienstmagd Ursula Oertlin aus Hauingen geboren und in der Peterskirche in Basel getauft. Nach der Schulausbildung in Hausen, Schopfheim und Karlsruhe (Gymnasium), Universitätsatudium in Erlangen. Er starb am 22.09.1826 unverheiratet in Schwetzingen (Baden) im Alter von 66 Jahren und wurde in Schwetzingen bestattet.
Eltern: Johann Jakob Hebel und Ursula Oertlin
Link: Wikipedia - Johann Peter Hebel

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=150288
 
Nach oben