Familienbuch Euregio

Bruno Dechamps
* 04.04.1925 Aachen    + 15.04.1992 Frankfurt am Main
Dr. phil. Bruno Joseph Gerhard Dechamps 
Beruf: Journalist 
Bruno Dechamps war Mitherausgeber und Chef-Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.  
[AachenErholung] S. 753, Bruno Joseph Gerhard Dechamps, *1925 
[ReySchervier] S.94
Eltern: Paul Dechamps und Kitty Herman
Link: Wikipedia: Bruno Dechamps
Annemarie Rueben
* 07.12.1921 Aachen    + 12.02.2015
Trägerin des Bundesverdienstkreuzes und des Ordine al Merito der Republik Italien 
[Schagen] 2006, Annemarie Rueben hat anläßlich eines Rueben-Familienfestes (ca. 1980) Vorfahren-Daten bis zum Ende des 17. Jahrhunderts zusammengestellt. Jedes Familienmitglied hat damals ein individuelles von ihr aufgestelltes Familienblatt erhalten. 
[Todesanzeige] Annemarie Dechamps geb. Rueben, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes und des Ordine al Merito der Republik Italien; *07.12.1921 Aachen, +12.02.2015; Dreieich-Dreieichenhain, Abert-Schweizer-Straße 32a; Exequien 20.02.2015 Dreieich-Götzenhain, St. Marien; Beisetzung auf dem Waldfriedhof Dreieich-Dreieichenhain; Hinterbliebene: Claudius und Beate Dechamps, Nicola und Angelika Dechamps, Daniel und Karoline Dechamps, Marie-Madelaine Dechamps und Claus-Thilo Kolster
Eltern: Franz Rueben und Suzanne Weishaar

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=2039
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben