Familienbuch Euregio

Alfred von Reumont
* 14.08.1808 rk Aachen    + 27.04.1887 Burtscheid / Aachen
Beruf: Staatsmann, Historiker 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Alfred Reumont, *14.08.1808, Sohn von Gerard Reumont und Lambertine Krausen 
[Lüth] [Wikipedia] Alfred von Reumont, *15.08.1808 (so!) in Aachen, war ein deutscher Staatsmann und Historiker mit römisch-katholischer Konfession. Er war Gründungsmitlied des im Jahre 1879 gegründeten Aachener Geschichtsvereins 
Er starb am 27.04.1887 in Burtscheid und wurde auf dem Aachener Ostfriedhof begraben. Nach ihm wurden in Aachen eine Straße und eine Schule benannt.
Eltern: Gerhard Reumont und Lambertine Kraussen
Link: Wikipedia: Alfred von Reumont
Persönlichkeiten im Spiegel Aachener Straßen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=225410
 
Nach oben