Familienbuch Euregio

Hans Hermann Ferno
* 26.08.1845 ev Hagen / Cammin    + 01.07.1926 Aachen
Beruf: Offizier 
[Lüth] [AachenCasino] N°763, Hans Hermann Wilhelm Ferno, *26.08.1845 auf Gut Hagen, Kreis Cammin in Pommern, Sohn des Rittergutsbesitzers Arthur Wilhelm Ferno und der Caroline Sophie Winkelsesser, war verheiratet mit Luise Eugenie Rosalie Lochner, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens, die in erster Ehe mit Major Theodor Walter Brüggemann verheiratet war, Sohn von Friedrich Adolf Brüggemann und Amalie Mathilde Müller. 
Eltern: Arthur Wilhelm Ferno und Caroline Sophie Winkelsesser
Casinogesellschaft Aachen
Luise Eugenie Rosalie Lochner
* 13.03.1845 ev Burtscheid / Aachen    + 26.10.1928 Aachen
[IGI] [Geburtsurkunde] Burtscheid, Luise Eugenie Lochner, *13.3.1845, Tochter von Friedrich Lochner und Julie Friederica Erckens 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Burtscheid ev, Gustav Adolph Lochner, *13.03.1845, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederike Erckens, wurde am 20.04.1845 getauft. 
[Lüth] [Lochner] S.51, Rosalie Lochner, *13.03.1845, Tochter von Johann Friedrich Lochner, wurde am 20.04.1845 getauft. Taufpaten waren Rosalie Prell, geb. Erckens, jüngere Schwester ihrer Mutter, und Ernst Lochner aus Frankfurt, der unverheiratete jüngere Bruder ihres Vaters. 
Sie heiratete im Jahre 1872 Walter Brüggemann aus einer wohlhabenden Aachener Kaufmanns- und Offiziersfamilie. 
Nach dem Tod ihres ersten Ehemannes heiratete sie dessen guten Freund, den späteren Generalmajor Hans Ferno.  
[Lüth] [AachenCasino] Luise Eugenie Rosalie Lochner, *13.03.1845 in Burtscheid, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens, war zweimal verheiratet, mit Major Theodor Walter Brüggemann, Sohn von Friedrich Adolf Brüggemann und Amalie Mathilde Müller, und mit Hans Hermann Wilhelm Ferno, Sohn von Arthur Wilhelm Ferno und Caroline Sophie Winkelsesser. 
Sie starb am 26.10.1928 in Aachen.
2 Heiraten:
∞  09.10.1872   Walter Brüggemann

∞  28.05.1890   Hans Hermann Ferno
Eltern: Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens
  28.05.1890 Burtscheid / Aachen
[Lüth] [AachenCasino] {N°763] Heirat am 28.05.1890 in Burtscheid zwischen Hans Hermann Wilhelm Ferno, Sohn von Arthur Wilhelm Ferno und der Caroline Sophie Winkelsesser, und Luise Eugenie Rosalie Lochner, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens 
Walter Brüggemann
* 08.04.1841 ev     + 18.08.1887 Pfaffendorf / Koblenz
Beruf: Offizier 
[Lüth] [AachenCasino] Theodor Walter Brüggemann, Major, Sohn von Friedrich Adolf Brüggemann und Amalie Mathilde Müller, war der erste Ehemann von Luise Eugenie Rosalie Lochner.  
[Lüth] [Lochner] S.85,86 Walter Brüggemann, Major, *08.04.1841, Sohn des aus Magdeburg stammenden späteren Geheimen Hofrates Friedrich Adolf Brüggemann (1797-1878), der zuletzt generaldirektor der Aachener und Münchener Mobiliar-Feuer-Versicherungs-Gesellschaft, war der erste Ehemann von Rosalie Lochner.  
Er starb am 18.08.1887 in Koblenz-Pfaffendorf an einem Herzversagen.
Eltern: Friedrich Adolf Brüggemann und Amalie Mathilde Müller
Luise Eugenie Rosalie Lochner
* 13.03.1845 ev Burtscheid / Aachen    + 26.10.1928 Aachen
[IGI] [Geburtsurkunde] Burtscheid, Luise Eugenie Lochner, *13.3.1845, Tochter von Friedrich Lochner und Julie Friederica Erckens 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Burtscheid ev, Gustav Adolph Lochner, *13.03.1845, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederike Erckens, wurde am 20.04.1845 getauft. 
[Lüth] [Lochner] S.51, Rosalie Lochner, *13.03.1845, Tochter von Johann Friedrich Lochner, wurde am 20.04.1845 getauft. Taufpaten waren Rosalie Prell, geb. Erckens, jüngere Schwester ihrer Mutter, und Ernst Lochner aus Frankfurt, der unverheiratete jüngere Bruder ihres Vaters. 
Sie heiratete im Jahre 1872 Walter Brüggemann aus einer wohlhabenden Aachener Kaufmanns- und Offiziersfamilie. 
Nach dem Tod ihres ersten Ehemannes heiratete sie dessen guten Freund, den späteren Generalmajor Hans Ferno.  
[Lüth] [AachenCasino] Luise Eugenie Rosalie Lochner, *13.03.1845 in Burtscheid, Tochter von Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens, war zweimal verheiratet, mit Major Theodor Walter Brüggemann, Sohn von Friedrich Adolf Brüggemann und Amalie Mathilde Müller, und mit Hans Hermann Wilhelm Ferno, Sohn von Arthur Wilhelm Ferno und Caroline Sophie Winkelsesser. 
Sie starb am 26.10.1928 in Aachen.
2 Heiraten:
∞  09.10.1872   Walter Brüggemann

∞  28.05.1890   Hans Hermann Ferno
Eltern: Johann Friedrich Lochner und Julie Friederika Erckens
  09.10.1872
[Lüth] [Lochner] S.85, Heirat am 09.10.1872 zwischen Walter Brüggemann, Sohn von Friedrich Adolf Brüggemann, und Rosalie Lochner  
Die Familie wohnte zunächst in Aachen in der Kaiserallee, ab 1875 in der Stephanstraße, schließlich in Koblenz. 
4 Kinder
Gustav Adolph Brüggemann
* 26.07.1873 ev Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Gustav Adolph Brueggemann, *26.07.1873, Sohn von Walter Theodor Brueggemann und Louise Eugenie Lochner 
Anmerkung: bei [Lochner] wird ein Sohn Namens Gustav Adolph nicht genannt. Möglicherweise ist er identisch mit Alfred.
Alfred Brüggemann
* 26.07.1873 ev Aachen    + 27.09.1944 Bad Nauheim
Beruf: Kapellmeister 
[Lüth] [Lochner] S.51,81 Alfred Brüggemann, *1873, Sohn von Walter Brüggemann und Rosalie Lochner 
Nach ihm wurde in Aachen die Brüggemannstraße benannt.
Link: Wikipedia: Alfred Brüggemann
Persönlichkeiten im Spiegel Aachener Straßen
Edwin Brüggemann
* 1875 ev Aachen   
[Lüth] [Lochner] S.51,81, Edwin Brüggemann, *1875, Sohn von Walter Brüggemann und Rosalie Lochner
Walter Brüggemann
* 1879 ev Aachen   
[Lüth] [Lochner] S.51,81, Walter Brüggemann, *1879, Sohn von Walter Brüggemann und Rosalie Lochner

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=233632
 
Nach oben