Familienbuch Euregio

Ludwig Eugen von Fisenne
* 22.02.1810 rk Aachen    + 24.11.1892 Aachen
Louis Eugene de Fisenne 
Beruf: Kaufmann, Spinnereibesitzer 
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Louis Eugene de Fisenne, *22.02.1810, Sohn von Pierre George de Fisenne und Sibille Amalie de Pranghe 
[Lüth] [AachenCasino] N°282 Ludwig Eugen Hubert von Fisenne, *22.02.1810 in Aachen, Sohn von Peter Georg von Fisenne und Amalia von Pranghe, war Besitzer von Haus Kaisersruh wie sein Onkel Ludwig Anton von Fisenne. 
Er starb am 24.11.1892. 
Ludwig von Fisenne war Kaufmann und betrieb in Aachen eine Spinnerei, die er von seinem Vater übernommen hatte. Das Adressbuch von 1865 weist aus: Louis von Fisenne, Kaufmann und Inhaber der Firma Peter von Fisenne, Wollspinnerei, Aachen, Maria-Hilf-Straße 33, Fabrik: Aretzmühle vor Kölnthor. 
Ludwig von Fisenne erbte von seinem Onkel, dem Kanoniker Ludwig von Fisenne, 1768-1865, das Gut Kaisersruh. Vermöge seines Grundbesitzes war er geborenes Mitglied des Gemeinderats von Würselen. Er blieb ledig und starb 1892 kinderlos in Aachen. Das Gut Kaisersruh übernahm sein Neffe Pieter von Fisenne aus Rijswijk. 
[GenWiki] [Adressbuch] Aachen 1858, Ludw. v. Fisenne, Spinnereibes., Firma: Pet. v. Fisenne (v. Kölnth.), Aachen, Alexanderstrasse 71 
[GenWiki] [Adressbuch] Aachen 1868, Louis von Fisenne, Spinnereibesitzer, Aachen, Mariahilfstr. 33 
[GenWiki] [Adressbuch] Aachen 1877, Ludwig von Fisenne, Mitinhaber der Firma von Fisenne, Geelen & Cie., Aachen, Mariahilfstr. 33
Eltern: Peter Georg von Fisenne und Amalia von Pranghe
Von der Familie von Fisenne zur Familie Nellessen
Chart: Familien von Fisenne und Nellessen
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=238415
 
Nach oben