Familienbuch Euregio

Oscar Franz von Forckenbeck
* 28.08.1822 rk Minden    + 29.07.1898 Wassenberg
Oscar Frans Eduard von Forckenbeck 
Bürgermeister in Rheine 
Beruf: Jurist, Kameralist 
[Lüth] [IGI] [Heiratsbuch] seine Heirat 1860, Oscar Frans Eduard von Forckenbeck, 37 Jahre alt, *1823, Sohn von August Von Forckenbeck 
[Hilgers] [Wikipedia] Oscar von Forckenbeck, *28.08.1822 in Minden, †29.07.1898 in Wassenberg, war ein deutscher Jurist und Kameralist sowie Gründer des Internationalen Zeitungsmuseums in Aachen. Der Sohn des preußischen Generalkonsuls in Helsingör und Geheimen Regierungsrat August von Forckenbeck sowie Vetter des Politikers Maximilian Franz August von Forckenbeck wohnte und verbrachte seine Schulzeit fernab der Familie bei Pflegeeltern und studierte danach an den Universitäten Heidelberg, Göttingen und Berlin Jura und Kameralistik. Da ihm auf Grund der vielen Reisen die Zeit fehlte, ein Assessorexamen abzulegen, blieb ihm die höhere Beamtenlaufbahn versagt. 1860 heiratete er Maria Packenius, Tochter es reichen Gutsbesitzers und Bürgermeisters von Wassenberg Alexander Packenius, woraufhin Forckenbeck sich nach der von ihm nicht sehr geschätzten Amtszeit in Rheine auf dem Schwiegerelterlichen Gut Packenius, dem heutigen Haus Forckenbeck in Wassenberg niederließ. Hier arbeitete er als Privatgelehrter und in der Funktion eines mit der Natur verbundenen Gutsverwalters. Auf seinen Reisen wurde ihm lange vor der Begründung einer Zeitungswissenschaft bewusst, dass der Wert einer Zeitung ein aufbewahrungswürdiges und zu erforschendes Kulturgut ist und so fing er ab 1884 an, Zeitungen aus aller Welt zu sammeln. Unbeirrt von der Verständnislosigkeit der Bevölkerung setzte er im Jahre 1885 die Gründung eines Zeitungsmuseums in Aachen durch, welches für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollte. Nach Forckenbecks Tod im Jahre 1898 übertrug seine Witwe die mittlerweile über 80.000 Exemplaren umfassende Sammlung sowie etwa 1.500 Bücher mit noch von ihm selbst festgelegten Auflagen der Stadt Aachen. Ihm zu Ehren wurde posthum sowohl in Rheine als auch in Aachen jeweils eine Straße nach ihm benannt. 
[Hilgers] [Totenzettel] Oscar von Forckenbeck, *28.09.1822 in Minden, +29.07.1898, Bürgermeister in Rheine, heiratete 1860 Maria Packenius aus Wassenberg. 
Nach ihm wurde die Forckenbeckstraße in Aachen benannt.
Eltern: August von Forckenbeck und Theresia NN
Totenzettel Oscar von Forckenbeck 1822 - 1898
Link: Wikipedia: Oscar von Forckenbeck
Link: Internationales Zeitungsmuseum Aachen: Gründer Oskar von Forckenbeck (1822-1898)
Persönlichkeiten im Spiegel Aachener Straßen
Friederike Carolina Packenius
* 20.02.1838 rk    
Caroline Amalie Maria Packeneus 
[Lüth] [IGI] [Heiratsbuch] ihre Heirat 1860, Caroline Amalie Maria Packeneus, 22 Jahre alt, *1838, Tochter von Alexander Packeneus
Eltern: Alexander Joseph Packenius und Elisabeth Petronella von Strauch
  29.04.1860 Rheine
[Lüth] [IGI] [Heiratsbuch] Rheine, Katholische Kirche, Heirat am 29.04.1860 zwischen Oscar Frans Eduard von Forckenbeck, 37 Jahre alt, *1823, Sohn von August Von Forckenbeck, und Caroline Amalie Maria Packeneus, 22 Jahre alt, *1838, Tochter von Alexander Packeneus 

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=239398
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben