Familienbuch Euregio

August Carl Herman
* 08.04.1848 rk Burtscheid / Aachen    + 17.04.1918 Aachen
August Carl Hermann 
Beruf: Kaufmann 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Burtscheid / Aachen, August Carl Hermann, *8.04.1848, Sohn von Anton Hermann und Amalie Englerth 
[Lüth] [AachenCasino] N°562, August Carl Johann Hubert Herman, Kaufmann, *08.04.1848 in Burtscheid, Sohn von Anton Nicolas Herman und Amalie Englerth, 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zum christlichen Andenken an den wohlachtbaren Herrn August Herman, welcher am 17. April 1918 zu Aachen, wohlvorbereitet durch den andächtigen Empfang der heil. Sterbesakramente, sanft und gottergeben entschlafen ist. Der Verstorbene wurde geboren zu Aachen-Burtscheid am 8. April 1848. Schwerer erkrankt, als er gedacht hatte, kam er wenige Tage vor seinem Tode, um in den Heilwassern Aachens die Gesundung zu suchen; doch als er sah, dass ihm dieser Wunsch versagt sei, bereitete er sich christlich gottesfürchtig auf ein Sterben im Herrn vor. - Wie vor 70 Jahren in allernächster Nachbarschaft zur Burtscheider Gnadenkapelle seine Wiege gestanden hat, so wird in gleicher Nachbarschaft und zwar auf dem Friedhofe am Heissberg auch seine irdische Hülle ruhen. ...
Eltern: Anton Nicolas Herman und Amalie Englerth
Link: Totenzettel August Hermann, *1848
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=239983
 
Nach oben