Familienbuch Euregio

Hermann Friedrich Falk
* 12.10.1889 ev Bochum    + 31.03.1975 Aachen
Beruf: Jurist 
[Lüth] [AachenCasino] N°975, Dr.jur Hermann Friedrich Falk, Staatsanwalt a. D., Vorstandsmitglied der "A.-G. für Bergbau, Blei und Zinkfabrikation zu Stolberg und Westfalen", *12.10.1889 in Bochum, Sohn von Direktor i. R. Hermann Falk und Josefa Falke, war verheiratet mit Irene Croon, Tochter von Friedrich August Croon und Amalie Edith Brügmann. 
Hermann Falk war 1908 Abiturient des Gymnasiums in Bochum, studierte Rechtswissenschaften und promovierte in Halle. Er war Gerichtsassessor und später Staatsanwalt, seit 1922 bei der "Stolberger Gesellschaft". Er war Kriegsteilnehmer 1914/18 und fiel schwer verwundet in Gefangenschaft. 1935/36 war er Präsident des Rotary Clubs. Er war Mitglied der Industrie- und Handelskammer Aachen, Ehrenbürger der Technischen Hochschule Aachen. 1954 wurde er mit dem Großen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 
Anhang N°975: Er starb am 31.03.1975 in Aachen.
Eltern: Hermann Falk und Josefa Falke
Casinogesellschaft Aachen
Irene Croon
* 03.08.1903 ev Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Irene Croon, *03.08.1903 in Aachen, Tochter von Friedrich August Croon und Amalie Edith Brügmann, war verheiratet mit Dr.jur Hermann Friedrich Falk, Sohn von Direktor i. R. Hermann Falk und Josefa Falke.
Eltern: Friedrich August Adolf Croon und Amalie Edith Brügmann
  27.10.1925 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°975, Heirat am 27.10.1925 in Aachen zwischen Dr.jur Hermann Friedrich Falk, Sohn von Direktor i. R. Hermann Falk und Josefa Falke, und Irene Croon, Tochter von Friedrich August Croon und Amalie Edith Brügmann 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=246152
 
Nach oben