Familienbuch Euregio

Nicolas Schmysing von Korff
* 20.11.1880 ev Hasenpoth    + 14.03.1945 Berlin
Beruf: Ingenieur, Kaufmann 
[Lüth] [AachenCasino] N°1018, Nicolas Freiherr Schmysing von Korff, *20.11.1880 in Hasenpoth in Kurland, Sohn des Gutsbesitzers Constantin Freiherr Schmysing von Korff auf Sikeln und der Henriette Freiin von Roenne, war verheiratet mit Irmgard Erckens, Tochter von Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann. 
Er studierte von 1900 bis 1904 Eisenhüttenfach in Freiburg in Sachsen, war 1905-1908 als Ingenieur in den USA tätig und lebte bis zum 1. Weltkrieg in Deutschland und Rußland und nahm auf russischer Seite am Krieg teil. Im Mai 1918 kam er zurück nach Deutschland und war hier kaufmännisch tätig. 
Er starb am 14.03.1945 in Berlin. 
Eltern: Constantin Schmysing von Korff und Henriette von Roenne
Casinogesellschaft Aachen
Irmgard Erckens
* 13.02.1903 ev Burtscheid / Aachen    + 09.06.1989
[Lüth] [AachenCasino] Irmgard Erckens, *13.02.1903 in Burtscheid, Tochter von Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann, war zweimal verheiratet, mit Nicolas Freiherr Schmysing von Korff, Sohn des Gutsbesitzers Constantin Freiherr Schmysing von Korff auf Sikeln und der Henriette Freiin von Roenne, und mit Haubold Graf Einsidel.  
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Irmgard Gräfin Einsiedel, geb. Erckens, *13.02.1903, +09.06.1989
2 Heiraten:
∞  Nicolas Schmysing von Korff

∞  Hans Haubold von Einsiedel
Eltern: Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann
  03.11.1933 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°1018, Heirat am 02.11.1933 in Aachen zwischen Nicolas Freiherr Schmysing von Korff, Sohn von Constantin Freiherr Schmysing von Korff auf Sikeln und Henriette Freiin von Roenne, und Irmgard Erckens, Tochter von Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann 
Die Ehe wurde wieder geschieden. 
Hans Haubold von Einsiedel
* 17.05.1895 ev Lippitsch    + 20.12.1972
[Hilgers] [Familienforschung] www.geneall.net Hans Haubold, Graf von Einsiedel, *17.05.1895 in Lippitsch, +20.12.1972, heiratete in erster Ehe die am 13.10.1890 geborene Edith Schroeder und in zweiter Ehe die am 13.02.1903 geborene Irmgard Erckens. 
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Hans Haubold, Graf Einsiedel, *17.05.1895 in Lippitsch, 20.12.1972 
oo mit Edith Schroeder
Irmgard Erckens
* 13.02.1903 ev Burtscheid / Aachen    + 09.06.1989
[Lüth] [AachenCasino] Irmgard Erckens, *13.02.1903 in Burtscheid, Tochter von Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann, war zweimal verheiratet, mit Nicolas Freiherr Schmysing von Korff, Sohn des Gutsbesitzers Constantin Freiherr Schmysing von Korff auf Sikeln und der Henriette Freiin von Roenne, und mit Haubold Graf Einsidel.  
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Irmgard Gräfin Einsiedel, geb. Erckens, *13.02.1903, +09.06.1989
2 Heiraten:
∞  Nicolas Schmysing von Korff

∞  Hans Haubold von Einsiedel
Eltern: Alfred Erckens und Engelberta Fuhrmann

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=246856
 
Nach oben