Familienbuch Euregio

Ludwig Josef Greven
* 20.06.1904 rk Köln    + 27.06.1981 Aachen
Beruf: Notar 
[Lüth] [AachenCasino] N°1058, Dr.jur. Ludwig Josef Maria Anton Greven, Notar, *20.06.1904 in Köln, Sohn von Dr.jur. Ludwig Greven und Catharina Bürsgens, war verheiratet mit Alice Knobloch, Tochter des Markscheiders Fritz Knobloch und der Erna Rautmann. 
Ludwig Greven war 1923 Abiturient des Kaiser-Karls-Gymnasiums und studierte Rechtswissenschaften in Münster, Lausanne, München und Bonn. 1927 war er Referendar, 1931 Assessor. Es folgte weitere Ausbildung bei französischen Anwälten in Paris, Tätigkeit beim Amtsgericht Aachen und als Vertreter verschiedener Notare. Vom 01.01.1936 bis 1946 war er Notar in Köln. 1940 war er als Leutnant der Reserve einberufen worden, war seit 1941 beim Afrika-Korps, 1943-1946 Kriegsgefangener in den USA. Am 15.07.1946 übernahm er das väterliche Notariat in Aachen. 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zum Gedenken an Dr. Ludwig Greven, Notar a.D., *20.6.1904 in Köln, †27.06.1981 in Aachen. Die Jugend verlebte er mit seinen Geschwistern Wilhelm und Elisabeth. Nach Abschluß seiner juristischen Ausbildung wurde er, wie sein Vater, Notar, zunächst 1935 in Köln. Nach Heimkehr aus dem Kriege wurde er 1946 Notar in Aachen. ... von 1958-61 Vorsitzender des Vereins für das Rheinische Notariat. 1973 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. 1947 verheiratete er sich mit Lissy geb. Knobloch, die ihm liebevoll und fürsorglich zur Seite stand und mit ihm ein geselliges, allzeit offenes Haus führte. Seine letzten Lebensjahre wurden verschönt durch den Umgang mit der Nichte Sabine und deren junger Familie. Als Aachener Bürger, bewußt der abendländischen Kultur und Geschichte zugewandt, bemühte er sich, deren Zeugnissen nachzuspüren. Weltoffen, geistig interessiert und humorvoll ebenso wie hilfsbereit, treu und bescheiden, lebt er in der Erinnerung aller fort, die ihm nahestanden.
Eltern: Ludwig Greven und Catharina Bürsgens
Link: Totenzettel Dr. Ludwig Greven, *1904
Casinogesellschaft Aachen
Alice Knobloch
* 16.10.1911 rk Goslar   
Lissy Knobloch 
[Lüth] [AachenCasino] N°1058, Alice Knobloch, *16.10.1911 in Goslar, Tochter des Markscheiders Fritz Knobloch und der Erna Rautmann, war zweimal verheiratet, mit dem Bergrat Franz von Meer, der in Serbien gefallen ist, und mit dem Notar Dr.jur. Ludwig Josef Maria Anton Greven, Sohn von Dr.jur. Ludwig Greven und Catharina Bürsgens. 
oo 1.) mit Franz von Meer
Eltern: Fritz Knobloch und Erna Rautmann

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=247177
 
Nach oben