Familienbuch Euregio

Heinz Otto Krings
* 28.03.1912 Aachen   
Beruf: Schermesserfabrikant 
[Lüth] [AachenCasino] N°1099, Heinz Otto Krings, Schermesserfabrikant, *28.03.1912 in Aachen, Bruder von Eugen Krings, war zweimal verheiratet, mit Elfriede Schlenter, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider, und mit Dalosia von Huszar, Tochter des Generals der alten ungarischen Armee Agoston von Huszar und der Elma von Kontsek. 
Heinz Krings war 1931 Abiturient des Realgymnasiums in Aachen. Nach Ausbildung und kurzer Tätigkeit in der Tuchfabrikation trat er 1934 in die Firma J. Schlenter & Cie., Schermesserfabrik in Aachen, ein, deren Teilhaber er ab 1951 war. Er war langjähriger Spielführer und Vizepräsident des Aachener Golf-Clubs. 1952 wurde er in den Deutschen Golf-Verband berufen und war ab 1964 dessen Präsident.
2 Heiraten:
∞  Elfriede Schlenter

∞  Dalosia von Huszar
Eltern: Wilhelm Hubert Krings und Jenny Dechamps
Casinogesellschaft Aachen
Elfriede Schlenter
* 22.06.1912 Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Elfriede Schlenter, *22.06.1912 in Aachen, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider, war zweimal verheiratet, mit Heinz Otto Krings und mit Friedrich Erckens, Sohn von Max Erckens und Olga Suermondt
2 Heiraten:
∞  Heinz Otto Krings

∞  Fritz Erckens
Eltern: Fritz Schlenter und Hedwig Schneider
  12.06.1935 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°1099, Heirat am 12.06.1935 in Aachen zwischen Heinz Otto Krings und Elfriede Schlenter, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider 
Heinz Otto Krings
* 28.03.1912 Aachen   
Beruf: Schermesserfabrikant 
[Lüth] [AachenCasino] N°1099, Heinz Otto Krings, Schermesserfabrikant, *28.03.1912 in Aachen, Bruder von Eugen Krings, war zweimal verheiratet, mit Elfriede Schlenter, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider, und mit Dalosia von Huszar, Tochter des Generals der alten ungarischen Armee Agoston von Huszar und der Elma von Kontsek. 
Heinz Krings war 1931 Abiturient des Realgymnasiums in Aachen. Nach Ausbildung und kurzer Tätigkeit in der Tuchfabrikation trat er 1934 in die Firma J. Schlenter & Cie., Schermesserfabrik in Aachen, ein, deren Teilhaber er ab 1951 war. Er war langjähriger Spielführer und Vizepräsident des Aachener Golf-Clubs. 1952 wurde er in den Deutschen Golf-Verband berufen und war ab 1964 dessen Präsident.
2 Heiraten:
∞  Elfriede Schlenter

∞  Dalosia von Huszar
Eltern: Wilhelm Hubert Krings und Jenny Dechamps
Casinogesellschaft Aachen
Dalosia von Huszar
* 04.12.1916 Budapest   
[Lüth] [AachenCasino] N°1099, Dalosia von Huszar, genannt Szószy *04.12.1916 in Budapest, Tochter des Generals der alten ungarischen Armee Agoston von Huszar und der Elma von Kontsek, war verheiratet mit Heinz Otto Krings  
Eltern: Agoston von Huszar und Elma von Kontsek
Fritz Erckens
* 06.12.1906 lu Burtscheid / Aachen    + 1976
Beruf: Bankdirektor 
[Lüth] [MaccoWappen] *06.12.1906, Friedrich Richard Erckens, Sohn von Max Erckens und Olga Suermondt 
[Lüth] [AachenCasino] N°998, Friedrich Richard Erckens, Bankdirektor, *06.12.1906 in Burtscheid, Sohn von Richard Otto Erckens und Olga Suermondt, erhielt eine bankmännische Ausbildung bei der Dresdner Bank in Aachen und wurde später Direktor der Dresdner Bank in Krefeld. 
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Fritz Erckens, *1906, +1976
Eltern: Maximilian Erckens und Olga Suermondt
Grabstätte der Familie Erckens Teil 2
Casinogesellschaft Aachen
Elfriede Schlenter
* 22.06.1912 Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Elfriede Schlenter, *22.06.1912 in Aachen, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider, war zweimal verheiratet, mit Heinz Otto Krings und mit Friedrich Erckens, Sohn von Max Erckens und Olga Suermondt
2 Heiraten:
∞  Heinz Otto Krings

∞  Fritz Erckens
Eltern: Fritz Schlenter und Hedwig Schneider

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=247303
 
Nach oben