Familienbuch Euregio

Fritz Schlenter
* 03.07.1871 Aachen   
Beruf: Schermesserfabrikant 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Friedrich Wilhelm Schlenter, *03.07.1871 in Aachen, Sohn von Johann Joseph Schlenter und Anna Maria Rumpen 
[Lüth] [AachenCasino] N°1013, Fritz Schlenter, Schermesserfabrikant, *03.07.1871 in Aachen, Sohn des Schermesserfabrikanten Josef Schlenter und der Odilie Rumpen, war verheiratet mit Hedwig Schneider, Tochter des Apothekenbesitzers Franz Schneider und der Adele Nienhaus. 
Fritz Schlenter besuchte die Oberrealschule in Aachen, trat mit 17 Jahren als Volontär bei der Maschinenfabrik L. Ph. Hemmer ein. Es folgte eine längere Reisezeit und Ausbildung in Frankreich, Österreich, England und Rußland. Nach dem Tod der Mutter übernahm er mit seinem Bruder Friedrich Richard die Schermesserfabrik "J. Schlenter & Cie.", deren Auslandsbeziehungen durch persönliche Reisetätigkeiot weiter entwickelt wurden.
Eltern: Johann Josef Schlenter und Odilie Rumpen
Casinogesellschaft Aachen
Hedwig Schneider
* 12.11.1877 Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Hedwig Schneider, *12.11.1877 in Aachen, Tochter des Apothekenbesitzers Franz Schneider und der Adele Nienhaus, war verheiratet mit Fritz Schlenter, Sohn des Schermesserfabrikanten Josef Schlenter und der Odilie Rumpen.
Eltern: Franz Schneider und Adele Nienhaus
  17.02.1900 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] N°1013, Heirat am 17.02.1900 in Aachen zwischen Fritz Schlenter, Sohn von Josef Schlenter und Odilie Rumpen, und Hedwig Schneider, Tochter von Franz Schneider und Adele Nienhaus 
1 Kind
Elfriede Schlenter
* 22.06.1912 Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Elfriede Schlenter, *22.06.1912 in Aachen, Tochter von Fritz Schlenter und Hedwig Schneider, war zweimal verheiratet, mit Heinz Otto Krings und mit Friedrich Erckens, Sohn von Max Erckens und Olga Suermondt
∞ Aachen mit Heinz Otto Krings
mit Fritz Erckens

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=247717
 
Nach oben