Familienbuch Euregio

Hugo Henkel
* 21.01.1881 lu Düsseldorf    + 18.12.1952 Hösel / Ratingen
Beruf: Chemiker, Industrieller 
[Wikipedia] Hugo Wilhelm Henkel, (* 21.01.1881 in Düsseldorf; † 18.12.1952 in Hösel) war Chemiker und Industrieller. Er ging als Erfinder des Waschmittels Persil in die Geschichte ein. 
Hugo Henkel wurde als dritter und jüngster Sohn des Ehepaars Fritz und Elisabeth Henkel, geborene von der Steinen, geboren. Er studierte Chemie in Stuttgart und Berlin und schloss das Studium 1905 mit der Promotion zum Dr. phil. ab. Im selben Jahr übernahm er im väterlichen Betrieb in Düsseldorf-Holthausen die Leitung der Fabrikation und ab 1930 des Gesamtunternehmens, dessen Teilhaber er bereits ab 1908 gewesen war. - Er entwickelte ab 1905 eine wissenschaftlich begründete „Methode der Handwäsche“, die Anerkennung im In- und Ausland fand. 
Hugo Henkel heiratete am 19.09.1908 in Düsseldorf die Tochter des Bildhauers Karl Janssen, Gerda, aus deren Ehe die Kinder Karl Jost (1909–1961), Gerda Ruth (* 1910), Elisabeth (1914–1998), später als Lisa Maskell bekannt, Konrad (1915–1999) und Paul (1916–1942) stammen. Paul Henkel verstarb im Krieg am 27.07.1942 in Woronesch, Russland.
Eltern: Friedrich Karl Henkel und Elisabeth von den Steinen
Link: Wikipedia - Hugo Henkel
Gerda Janssen
* 1888 lu Düsseldorf    + 1966
[Wikipedia] Gerda Janssen, * 1888 Düsseldorf, + 1966, Tochter von Karl Ludwig Janssen und Lore Putsch. 
[Wikipedia] Heirat in Düsseldorf am 19.09.1908 zwischen Hugo Henkel und Gerda Janssen.
Eltern: Karl Ludwig Janssen und Lore Putsch
  19.09.1908 Düsseldorf
[Wikipedia] Heirat in Düsseldorf am 19.09.1908 zwischen Hugo Henkel und Gerda Janssen.  

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=321093
 
Nach oben