Familienbuch Euregio

Heinz Bessenich
* 12.04.1892 rk Gladbach / Düren    + 05.05.1915
Beruf: Referendar 
[Lüth] [Rey] S.242, Heinz Bessenich, *12.04.1892, Sohn von Carl Bessenich und Josefine Bollig, machte mit 17 Jahren das Abitur in Düren, studierte Jura, bestand das Referendarexamen in Bonn und trat zu Beginn des Weltkrieges als Freiwilliger bei den 9. Dragonern in Oldenburg ein. Im November 1914 rückte er aus als Kriegstagebuchführer beim Regimentsstab. Mitte April ging er zur Schwadron zurück und fiel am 05.05.1915 in Russisch-Polen. Sein Leichnahm wurde später in die Heimat überführt. 
Opfer der Kriege
Eltern: Carl Bessenich und Josefine Bollig

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=324228
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben