Familienbuch Euregio

Louis Burt Mayer
* 12.07.1884 jd Minsk    + 29.10.1957 Los Angeles
Lazar Mayer oder Eliezer Meir 
Beruf: Filmproduzent 
[Wikipedia] Louis Burt Mayer, eigentlich Lazar Meir oder Eliezer Meirin, war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er wurde in eine jüdische Familie geboren und war der Sohn von Jacob Meir und Sarah Meltzer. Die Familie wanderte um 1888 nach Kanada aus. Mayer erkannte rasch das finanzielle Potential des Nickelodeons und eröffnete 1907 sein erstes Kino. Innerhalb weniger Jahre besaß er 90 Prozent aller Kinos in den Neuenglandstaaten. 1916 gründete er zusammen mit Richard A. Rowland die Metro Pictures Corporation mit Sitz in New York. 1918 ging er mit der Firma aus Angst vor dem Edison Trust nach Hollywood. Mayer kündigte Rowland im selben Jahr die Partnerschaft. 1924 machte Marcus Loew Mayer zum Chef der neuen Firma Metro-Goldwyn-Mayer, die unter dem Akronym MGM bekannt wurde. Im Jahr 1925 konnte das Studio mit Ben Hur einen ersten großen Erfolg feiern. Als Studioboss errichtete Louis B. Mayer mit MGM das ab den 1930ern lange Zeit finanziell erfolgreichste Filmstudio der Welt. David O. Selznick, der mit Mayers Tochter Irene verheiratet war, arbeitete von 1933 bis 1935 bei MGM, entschloss sich jedoch 1936, seine eigene Filmfirma Selznick International Pictures zu gründen. Von 1904 bis 1947 war Mayer mit Margaret Shenberg verheiratet, die Ehe, aus der zwei Töchter entstammten, wurde geschieden. 1948 heiratete er die wesentlich jüngere Lorena Layson, mit der er bis zu seinem Tod verheiratet blieb. Er verstarb 1957 im Alter von 72 Jahren an Leukämie und wurde im Home of Peace Cemetery im Osten von Los Angeles beigesetzt.
2 Heiraten:
∞  1904   Margaret Shenberg

∞  Lorena Layson
Eltern: Jacob Meir und Sarah Meltzer Meltzer
Link: Louis B. Mayer in Wikipedia
Link: Metro-Goldwyn-Mayer
Margaret Shenberg
[Wikipedia] Margaret Shenberg war von 1904 bis 1947 mit Louis B. Mayer verheiratet. Aus der Ehe gingen 2 Töchter hervor.
  1904
[Wikipedia] Heirat 1904 zwischen Louis Burt Mayer und Margaret Shenberg. Aus der Ehe gingen 2 Töchter hervor. 
2 Kinder
Edith Mayer
* 14.08.1905 jd     + 1987
[Wikipedia] Edith Mayer, *14.08.1905, +1987, war eine Tochter von Louis Burt Mayer und Margaret Shenberg. Sie heiratete William Goetz, den späteren Präsidenten von Universal Pictures. Ihr Vater entfremdete sich von ihr und enterbte sie später. 
oo mit William Goetz
Irene Mayer
* 02.04.1907 jd Brooklyn / New York    + 10.10.1990 Manhattan / New York
[Wikipedia] Irene Gladys Mayer, * 02.04.1907 in Brooklyn, +10.10.1990 in Manhattan, war eine Tochter von Louis Burt Mayer und Margaret Shenberg. Sie heiratet am 29.04.1930 den Produzenten David. O. Selznick, mit dem sie zwei Söhne bekam.
mit David Selznick
Link: Irene Mayer Selznick in Wikipedia
Louis Burt Mayer
* 12.07.1884 jd Minsk    + 29.10.1957 Los Angeles
Lazar Mayer oder Eliezer Meir 
Beruf: Filmproduzent 
[Wikipedia] Louis Burt Mayer, eigentlich Lazar Meir oder Eliezer Meirin, war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er wurde in eine jüdische Familie geboren und war der Sohn von Jacob Meir und Sarah Meltzer. Die Familie wanderte um 1888 nach Kanada aus. Mayer erkannte rasch das finanzielle Potential des Nickelodeons und eröffnete 1907 sein erstes Kino. Innerhalb weniger Jahre besaß er 90 Prozent aller Kinos in den Neuenglandstaaten. 1916 gründete er zusammen mit Richard A. Rowland die Metro Pictures Corporation mit Sitz in New York. 1918 ging er mit der Firma aus Angst vor dem Edison Trust nach Hollywood. Mayer kündigte Rowland im selben Jahr die Partnerschaft. 1924 machte Marcus Loew Mayer zum Chef der neuen Firma Metro-Goldwyn-Mayer, die unter dem Akronym MGM bekannt wurde. Im Jahr 1925 konnte das Studio mit Ben Hur einen ersten großen Erfolg feiern. Als Studioboss errichtete Louis B. Mayer mit MGM das ab den 1930ern lange Zeit finanziell erfolgreichste Filmstudio der Welt. David O. Selznick, der mit Mayers Tochter Irene verheiratet war, arbeitete von 1933 bis 1935 bei MGM, entschloss sich jedoch 1936, seine eigene Filmfirma Selznick International Pictures zu gründen. Von 1904 bis 1947 war Mayer mit Margaret Shenberg verheiratet, die Ehe, aus der zwei Töchter entstammten, wurde geschieden. 1948 heiratete er die wesentlich jüngere Lorena Layson, mit der er bis zu seinem Tod verheiratet blieb. Er verstarb 1957 im Alter von 72 Jahren an Leukämie und wurde im Home of Peace Cemetery im Osten von Los Angeles beigesetzt.
2 Heiraten:
∞  1904   Margaret Shenberg

∞  Lorena Layson
Eltern: Jacob Meir und Sarah Meltzer Meltzer
Link: Louis B. Mayer in Wikipedia
Link: Metro-Goldwyn-Mayer
Lorena Layson

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=435706
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben