Familienbuch Euregio

Arnold Deutz
* 15.10.1810 rk Aachen    + 14.06.1884 Aachen
Beruf: Tuchfabrikant 
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Francois Arnaud Deutz, *15.10.1810, Sohn von Wilhelmine Deutz 
[AachenCasino] N°553, Arnold Deutz, Tuchfabrikant in firma Arnold Deutz (vorm. Bündgens und Comp.) *15.10.1810 zu Aachen als Sohn von W. Deutz, Heirat 9.6.1845 Aachen mit Maria Hubertine Josefine Schleig, Schwester von Ehefrau Herwartz (Nr. 288). Arnold Deutz spielte eine bedeutende Rolle im öffentlichen und wirtschaftlichen Leben Aachens. (...), Eintritt 28.1.1872, +14.6.1884 Aachen 
[AachenErholung] Seite 809, Arnold Deutz, *15,10,1810 Aachen, gestorben 14.6.1884 Aachen, Kaufmann, Tuchfabrikant, Mitinhaber der Tuchfabrik Buendgens & Co., Inhaber der Tuchfabrik Arnold Deutz, Aachen, Franzsstraße, Mitgliedschaft 3.5.1846-1884, Sohn von W. Deutz,Mitte der 60er Jahre gab er die Tuchfabrikation auf und widmete sichals Rentner vornehmlich kommunalen und politischen Angelegenheiten. (...) Als hervorrangender Angehöriger der liberalen Partei saß er im Aufsichtsrat der Aachener Zeitung und im Verwaltungsrat der Aachener und Münchener Feuerversichrungs-AG, Aachen. Heirat am 9.6.1845 Aachen mit Maria Hubertine Josefine Schleig. Die Ehe blieb kinderlos. 
[Totenzettel] Zum christlichen Andenken an den wohlachtbaren Herrn Arnold Deutz, Stadtverordneter, welcher zu Aachen am 14. Juni 1884, Morgens früh, in folge eines Herzschlages, unerwartet, jedoch nicht unvorbereitet in´s Jenseits hinüberschlummerte. Geboren am 15. Oktober 1810, lebte er 26 Jahre lang in glücklicher u. zufriedener Ehe mit Josephina Schleig, die ihm am 5. März 1871 in die Ewigkeit voranging. Vom Jahre 1858 bis 1866 war er Präsident des Gewerbegerichts seiner Vaterstadt, 1864 bis 1870 Landtags-Abgeordneter, 1867 bis 1870 Reichstags-Abgeordneter und seit dem Jahre 1864 bis zu seinem Tode Stadtverordneter. Zudem wirkte er thätig und eifrig viele jahre lang als Mitglied der städtischen Armenverwaltung. 
Eltern: NN NN und Wilhelmine Deutz
Link: Totenzettel Arnold Deutz 1884
Casinogesellschaft Aachen
Maria Hubertina Josephina Schleig
* 02.02.1813 rk Aachen    + 05.03.1871 Aachen
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Agnes Marie Schleig, *02.02.1813, Tochter von Laurent Joseph Schleig und Marie Catherine Beys 
[AachenErholung] Seite 809, Maria Hubertina Josephina Schleig, *02.02.1813 Aachen, gestorben 05.03.1871 Aachen, Heirat am 9.6.1845 Aachen mit Arnold Deutz, Tochter von Laurenz Josef Schleig, Weinhändler, und Maria Catharina Beyß 
[Totenzettel] Zur christlichen Erinnerung an die wohlachtbare Frau Maria Hubertina Josephina Deutz geb. Schleig, welche zu Aachen den 5. März 1871 Nachmittags gegen 3 Uhr nach langwierigen leiden, gestärkt mit den Heilsmitteln der kath. Kirche sanft und gottergeben dem Herrn entschlief. Die Dahingeschiedene war geboren am 2. Februar 1813 und lebte seit 26 Jahren in glücklicher und zufriedener Ehe mit Arnold Deutz, der in ihr eine treu liebende Gattin verlor.
Eltern: Laurenz Schleig und Catharina Beyss
Link: Totenzettel Maria Hubertina Josephina Deutz geb. Schleig 1871
  09.06.1845 Aachen
[IGI] [Heiratsurkunde] Aachen, Heirat am 09.06.1845 zwischen Franz Arnold Deutz und Agnes Maria Schleig  

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=572547
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben