Familienbuch Euregio

Peter Ludwig
* 09.07.1925 Koblenz    + 22.07.1996 Aachen
Beruf: Großindustrieller 
[MLepper] Peter Ludwig wurde am 09.07.1925 als zweiter Sohn des Dr. jur. Fritz Ludwig und seiner Frau Helene (geb. Klöckner) in Koblenz geboren. Auf tragische Weise kam seine Mutter in den letzten Kriegsjahren bei einem Bombenangriff auf die Stadt Koblenz um. Zu Kriegsbeginn war Ludwig erst vierzehn Jahre alt. Am 19.07.1944 erfuhr er also – als Soldat der Nachrichtengruppe in der Bölcke-Kaserne (Koblenz-Moselweiß) – dass eine Bombe sein Elternhaus getroffen hatte. Allein sein Vater hatte diesen Angriff überlebt. In den schweren Nachkriegsjahren (1945-1949) machte sich Fritz Ludwig durch Wiederaufbauarbeit bei der Industrie- und Handelskammer Koblenz verdient. (Quelle: www.koblenz.de/Stadtleben & Kultur) 
[Wikipedia] Peter Ludwig, * 09.07.1925 in Koblenz, + 22.07.1996 in Aachen, Sohn eines Juristen und einer Tochter der Industriellen-Familie Klöckner, besuchte in Koblenz ein humanistisches Gymnasium und machte 1943 das Kriegs-Abitur. Nach Wehrdienst und amerikanischer Kriegsgefangenschaft studierte er ab 1946 in Mainz Kunstgeschichte, Archäologie, Geschichte und Philosophie. Nach seiner Heirat mit Irene Monheim trat er in die Firma Leonard Monheim ein (Trumpf Schokolade, Lindt, Mauxion) und baute die Firma, die später in "Ludwig Schokolade" umbenannt wurde, zu einem in den 1970er und 1980er Jahren führenden deutschen Unternehmen in dieser Branche aus. Peter Ludwig erlag am 22.07.1996 plötzlich und unerwartet einem Herzinfarkt. Seine Witwe Irene errichtete die "Peter und Irene Ludwig Stiftung". 
[Lüth] [AachenCasino] N°1061 
Eltern: Fritz Ludwig und Helene Klöckner
Link: Wikipedia - Peter Ludwig 1925-1996
Casinogesellschaft Aachen
Irene Monheim
* 17.06.1927 Aachen    + 28.11.2010 Aachen
Beruf: Kunsthistorikerin, Kunstsammlerin und Kunst-Mäzenin 
[ReySchervier] Seite 97: Tochter von Franz Josef Monheim und Ellinka Olga Hoffmann, Irene Monheim, *17.6.1927. 
[Wikipedia] Irene Monheim, *17.6.1927 in Aachen, ist die Tochter des Aachener Unternehmers Franz Monheim und dessen Frau Olga Ella. Sie legte 1946 in Aachen ihr Abitur ab und begann 1947 mit einem Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Vor- und Frühgeschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Bereits während des Studiums begann sie, historische und zeitgenössische Kunst und Kulturgüter zu sammeln. 1951 heiratete sie Peter Ludwig. Mit ihm zusammen setzte sie ihre Sammeltätigkeit über 40 Jahre lang fort. Verstorben am 28.11.2010 in Aachen.
Eltern: Franz Josef Monheim und Ellinka Olga Hoffmann
Todesanzeige Prof. Dr. h. c. mult. Irene Ludwig +2010
Link: Wikipedia - Irene Ludwig *1927

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.de/genius?person=80289
 
Nach oben