Familienbuch Euregio
   
Private Genealogie-Internet-Site mit Online-Verwaltung von Stammdaten, Fotogalerie, Dokumentensammlung und Themenbeiträgen von Iris Gedig unter Mitwirkung von Johanna Alt, Renate Becker-Barbrock, Peter Bücken, Margret Gülpen, Monika Lepper, Ralf Pütz und vielen weiteren Familienmitgliedern. Diese Site steht allen Ahnenforschern kostenlos zur Verfügung.
  Familienbuch als Internet-Site - Worldwide
 
Internet ist das umfassendste Kommunikationsmittel der modernen Zeit. Von jedem Ort und zu jeder Zeit können Daten in jeder adäquaten Art abgerufen werden. Daher bietet sich das Internet auch als ideale Plattform für ein modernes Familienbuch an.
Unser Familiennetzwerk dokumentiert anschaulich das Leben und die Geschichte der Menschen, die vor uns in dieser Gegend ihr Leben gelebt haben. Wir wollen damit einen Beitrag leisten, die Alltagskultur der Vergangenheit in der Gegenwart aufrecht zu erhalten, um sie für die Zukunft zu bewahren.
Genealogie - Spurensuche nach den Vorfahren und Zeitreise durch die Kulturen. Der spannende Exkurs in die Familiengeschichte zeigt: Ahnenforschung ist viel mehr als nur die Suche nach Verwandten.
Benutzerkennung und Passwort schützen die Privatsphäre, wo zeitgenössische Daten dargeboten werden. Jedes Familienmitglied wird zu Anfang also einmal als solches registriert, um dann über das Member-Login in das Familienbuch hineingelassen zu werden.
Als Gast kann sich jeder Interessent die öffentlichen Teile des Familienbuchs auch ohne Benutzerkennung und Passwort anschauen. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um den "historischen" Bestand.
  Finden
 
Suchen und Finden - Das ist auch auf der Reise durch das Familienbuch die entscheidende Frage, um schnell ans Ziel zu kommen.
Die Personensuche und Volltextsuche werden unterstützt durch ein Synonymwörterbuch, so dass auch ähnliche Wörter, z.B. Familiennamen mit unterschiedlicher Schreibweise in den Suchergebnissen aufgeführt werden.
Detailierte Listen mit Familiennamen und Ortsnamen helfen ebenso beim Auffinden von Personeneinträgen.
  Stammtafeln
 
Die Stammtafeln zeigen jeweils eine Familie mit Kindern und Kindeskindern pro Bildschirmseite an, und zwar mit allen Details, die das Familienbuch zu ihrem Leben erzählen kann. Durch Klick auf einen Namen wird zur vorherigen, bzw. nächsten Generation geblättert. Durch Klicks auf die Links werden die zugehörigen Dokumente, Quellen, die Fotogalerie oder externe Internet-Seiten aufgerufen.
Zu jeder Stammtafel kann man sich einen Nachkommenbaum und eine Liste der Vorfahren nach Kekulé anzeigen lassen. Über den Verwandtschaftrechner können die Verwandtschaftpfade zwischen beliebigen Personen ermittelt werden.
  Fotogalerie
 
Ohne Daten kein Familienbuch. Lebendig wird unser Familienbuch mittels der vielen Gesichter in der Fotogalerie: Wir schauen auf das wunderschöne Jugendbild einer Dame und während wir Daten und Dokumente mit dem Bild verknüpfen, können wir uns ein anschauliches Bild machen von der Vita unseres virtuellen Gegenüber. Zu jeder Familie kann über die sorgsame Zuordnung der Bilder zu den Personen ein eigenes Fotoalbum entstehen.
  Dokumente
 
Dokumente wie Urkunden, Briefe, Berichte, Zeitungsartikel oder Totenzettel ergänzen das Bild, das wir uns über das Leben der Menschen im Familienbuch machen. Jedes Dokument kann bei einer oder mehreren Personen gesammelt werden und dann über die Stammtafeln individuell angesteuert werden.
  Charts
 
Die Charts zeigen eine Chronik oder einen Ausschnitt graphisch an, und zwar von links nach rechts von der ältesten bis zur jüngsten Generation. Jedes Kästchen präsentiert eine Person mit Namen und Jahreszahlen. Die Linien zeigen die Abstammung innerhalb des Stammbaums auf. Durch den Klick auf einen Namen verzweigt man zur zugehörigen Stammtafel.
Durch Einschalten eines Kontextmenüs können die Charts interaktiv auf dem Bildschirm individuell erweitert, beschnitten und eingefärbt werden.
  Historische Listen
 
Unter dem Oberbegriff »Historische Listen« haben wir Gedenklisten, Verkartungen und Einwohnerlisten, die in Verbindung zu unserem Euregio-Familiennetzwerk stehen, zusammengefaßt. Dort findet man ebenfalls Tabellen und Grafiken mit Auswertungen zu den Daten des Familienbuchs.
  Themenbeiträge
 
In einer Rubrik mit Themenbeiträgen kann jedes Familienmitglied Beiträge oder Kommentare mit oder ohne Abbildung einbringen. Hier ist zum einen der Platz für alles, was für das Leben der Menschen im Familienbuch wichtig war und ist: wo und wie haben die Menschen gewohnt und gearbeitet, wie ist ihr Leben genau verlaufen, was haben sie Besonderes geleistet. Zum anderen sind hier nützliche Hinweise zur Ahnenforschung und zur Nutzung unserer Internet-Site zusammengefaßt.
  Ortsregister
 
Im Ortregister werden Informationen zur geographischen Einordnung, Geschichte und Quellenlage möglichst zu allen in den Personendaten vorkommenden Orten gesammelt. Zusätzlich sind wesentliche Strukturmerkmale der Orte für die variable Auswahl in den Ortslisten hinterlegt.
  Quellen
 
Die Recherche unserer Daten basiert auf vielfätigen Quellen. Diese kennzeichnen wir bei den Personendaten und Themenbeiträgen jeweils durch eine Quellenangabe, die über einen Link auf unser Quellenverzeichnis verweist.
  Links zu externen Internet-Sites
 
Zu vielen Familienangehörigen gibt es interessante Internetseiten, sei es als Teil einer Homepage, einer beruflich genutzten Präsentation oder sonst einer themenverwandten Relation. Diese persönlichen Verweise (Links) werden über die Stammtafeln aufgerufen.
Weitere Links findet man in den Themenbeiträgen, Quellenangaben, Ortsbeschreibungen und in der Liste von befreundeten Web-Sites.
  Immer aktuell - online durch jedes Familienmitglied
 
Viele Autoren - ein Familienbuch. Alle Familienmitglieder sind aufgerufen, ständig an der Aktualisierung mitzuhelfen.
Am schnellsten läßt sich das Familienbuch am Computer - online - auf dem neuesten Stand halten, vorausgesetzt, man hat ein wenig Erfahrung im Umgang mit Computerprogrammen. Das Menü des Familienbuchs bietet die Möglichkeit die Daten der Stammtafeln direkt am Bildschirm zu aktualisieren und Bilder und Dokumente hochzuladen. Damit nicht jeder die Daten von jedem ändern kann, sind Arbeitsbereiche zum Aktualisieren für jeden Familienzweig eingerichtet.
Das Familienbuch kann auch über Email oder den Postweg mit neuem Daten- und Bildmaterial versorgt werden. Man schicke es einfach an die im Familienbuch angegebenen Ansprechpartner.
Verbesserungsvorschläge sind immer erwünscht. Dazu wendet man sich ebenfalls an die im Familienbuch aufgeführten Ansprechpartner oder an die unten angegebene Adresse.
  Systemvoraussetzung
 
Systemvoraussetzung für ein erfolgreiches Surfen im Familienbuch ist eine gute Internetverbindung, außerdem ein moderner Rechner mit gängigem Betriebssystem, aktuellen Browserversionen und großem Speicher für Tabellen und Charts.
Javascript darf in keinem Fall abgeschaltet sein, sonst läuft nichts. Cookies werden bei einigen Seiten für die Navigation und Sessionverwaltung benötigt. Popup-Blocker sollten für die Fotogalerie ausgeschaltet sein.
Viel Freude beim Surfen - Amusez-vous-bien - Veel plezier - Have much fun - Buon divertimento.
    Gäste gehen hier direkt zur Menuseite und zur Datenbank.
    Familienmitglieder gehen hier zur Login-Seite.
    www.Familienbuch-Euregio.eu
Impressum:
Iris Gedig
Gladbacherstr. 16 - 50374 Erftstadt - Germany
Tel.: 02235 460 77 65
Weitere Ansprechpartner findet man in den Kontaktseiten des Familienbuchs.
Start  •  Far Away From Würselen  •  Web-Links  •  Latein  •  Nutzungsbedingungen  •  Kontakt und Impressum
www.familienbuch-euregio.eu
 
Familienbuch Euregio